Monday, March 13, 2006

schäuble spinnt und der käse ist alle

Heute vernahm ich, dass Senor Innenminister Schäuble weiter an seinen Plänen für den Einsatz der Bundeswehr im Inland während der WM festhält und sich dafür Unterstützung besorgt hat. Beckstein ist auf seiner Seite. Überraschung!
Wenn man das mal chronologisch betrachtet, dann fragt man sich doch, ob der Mann einfach den Knall nicht gehört hat. Zuerst will er den Einsatz der Bundeswehr im Inland während der WM, aber die Bundeswehr findet das nicht gut, der Verteidigungsminister ist dagegen und die Polizei hält auch nix davon. Außerdem müsste man dafür das Grundgesetz ändern sagen fast alle.
Dann will der Herr Schäuble den Einsatz der Bundeswehr im Inland während der WM und dafür notfalls eine Änderung des Grundgesetzes. Aber dann entscheidet das Bundesverfassungsgericht in seinem Urteil zum Flugsicherheitsgesetz, dass man: 1. Keine Flugzeuge abschießen darf, in denen Unschuldige sitzen, weil das gegen die Menschenwürde verstößt und 2. das man für den Einsatz der Bundeswehr im Inland ganz sicher eine Verfassungsänderung benötigt.
Jetzt will Schäuble den Einsatz der Bundeswehr im Inland während der WM, am Flugsicherheitsgesetz irgendwie festhalten (obwohl er an der Menschenwürde niemals vorbeikommt, weil er die nicht mal mit ner Grundgesetzänderung beseitigen könnte) und außerdem natürlich eine Grundgesetzänderung. Sodann tritt die Kanzlerin auf den Plan und verkündet in ihrer neugewonnenen Souveränität, dass es vor der WM sicher keine Grundgesetzänderung geben wird.
Kurze Pause.
Aber jetzt ist Superinnenminister Schäuble wieder da und er will vor allem ganz doll und besonders dringend den Einsatz der Bundeswehr im Inland während der WM.
Ich bitte um Erklärungshilfe ...

Küchenlage: Der tolle Bio-Bergkäse, den ich Samstag in Tamis Laden gekauft habe ist schon alle. Voll doof! Außerdem habe ich Küchenputzdienst und gar keine Lust drauf. Der Herd ist schon wieder zugekleckert, weil die doofen Kaffeetrinker (alle außer ich) nur undichte Espressodingsis benutzen, oder immer im falschen Moment den Deckel von der blubbernden Kanne lüften, oder wasweißichwiediedasmachen.
Im Übrigen braten Carsten und Nicolina gerade Zwiebeln und Äpfel oder so. Keine Ahnung. Will ich auch nicht wissen. Riecht aber gut.

4 comments:

Yoram said...

so,so. jetzt schreibt der max also aus seiner küche in ein blog. er hat aber auch noch ein zweites blog; nur schreibt er (noch?) nicht dafür. kann er aber mal machen -- wenn er will.

David said...

Tja, was eine Erklärung angeht muss ich passen... .
Das mit der Party finde ich schick. Ich denke ich werde mich mal blicken lassen. Vermutlich die Kleiderordunung ignorierend und völlig uncool aussehend ^_^ (sorry, verkleiden ist nicht meins)
Des weiteren bitte ich um eine Unterweisung in der Hohen Kunst des Go Spielens. Vielleicht lässt sich da ja mal was einrichten? (Nicht ganz so) Gerne auch online übers pandanet... .
cu.

Eva said...

@yoram: hab ich's dir doch gesagt, dem mäxn muß man erstmal ein nest bauen, in das er sich reinschreiben kann :)

daß der käse schon gestern alle war, erklärt meinen käselosen tisch heute frühstückswärts :-/

max said...

@ david
ich habe schon gehört, dass du jetzt aktiv spielst. da muss ich wohl eher noch etwas trainieren vorher. habe schon lange nicht mehr gego't. aber versuchen möchte ich es gerne wieder. du bekommst selbstverständlich keinen stein vorsprung. diese überheblichkeit kann ich mir sicher nicht leisten. allerdings beanspruche ich auch keine vorgabe ;-).
der einzige, der noch mit mir spielt ist der computer und den mag ich nicht mehr, weil er mich jie gewinnen lässt.